Druckansicht der Internetadresse:

RECHTS- UND WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT

Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre V insb. Institutionenökonomik

Seite drucken

Team > Felix Schlieszus

zurück zur Übersicht
zurück zur Übersicht
Felix Schlieszus

Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre V insb. Institutionenökonomik


Felix Schlieszus, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter


Kontaktinformation

Adresse:Universität Bayreuth
Lehrstuhl VWL V – Institutionenökonomik
Universitätsstraße 30
D-95440 Bayreuth
RW I, Zimmer 1.0 01 140
Telefon & Whatsapp:+ 49 921 - 55 6043
E-Mail:felix.schlieszus@uni-bayreuth.de


Besprechungstermine

Bitte suchen Sie sich einen Besprechungstermin ohne vorherige Absprache über folgenden Link: https://calendly.com/felix-schlieszus.

Falls Sie eine Abschlussarbeit bei Herrn Schlieszus schreiben möchten, beachten Sie bitte vor der Buchung eines Termins die Informationen auf der Seite Abschlussarbeiten.


Curriculum Vitae

Persönliche Daten

  • Geboren am 26.05.1991 in Hannover

Ausbildung

  • 2010 Abitur am Kaiser- Wilhelm und Ratsgymnasium Hannover
  • 2011 -2015 Studium der Internationalen Wirtschaft und Enwicklung (B.A.) an der Universität Bayreuth
  • 2015 - 2018 Studium Economics (M.Sc.) an der Universität Bayreuth

Berufliche Tätigkeit

  • Seit April 2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl VWL V

Preise

  • 2018 Christian-Karl-Schmidt-Preis für gute Lehre

Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre V insb. Institutionenökonomik


Forschungsschwerpunkte

  • Institutionenökonomik
  • Wohlfahrtsökonomik
  • Entwicklungsökonomik

Vorlesungen & Übungen

  • Mikroökonomik II (Ü)
  • Ökonomik der Entwicklungsländer (V/Ü)
  • Einführung in die Volkswirtschaftslehre (Ü)
  • Ökonomische Analyse des Rechts (V/Ü)

Seminare

  • Kooperationsseminar: Evaluation von Projekten der Entwicklungszusammenarbeit
  • Seminar Chinafrika
  • Seminar der Konzepte der Wirtschafts- und Gesellschaftstheorie

Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre V insb. Institutionenökonomik


Felix Schlieszus

Verantwortlich für die Redaktion: Felix Schlieszus

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt